Jump to content

lancer6666

Rennleitung
  • Gesamte Inhalte

    244
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    51

lancer6666 last won the day on March 29

lancer6666 had the most liked content!

Ansehen in der Community

176 Excellent

Über lancer6666

  • Rang
    Erfahrener Nutzer

Letzte Besucher des Profils

1'065 Profilaufrufe
  1. Wie währe es mit einer lösung, welche mit Erfolgsballast auskommt? Währe ja vom Server her kein Problem.
  2. Gut möglich dass ich gestern Trainingsrückstand hatte. War ja bis gestern Abend auf dieser Strecke noch nie auf dieser Strecke gefahren. Hängt damit zusammen, dass ich nicht sehr gerne einfach Trainingsrunden fahre, sondern Rennen in anderen Sims und damit, dass ich noch in ein weiteres Simracing Projekt reingeschlittert bin.😁 Werde aber bei den DTM mehr Zeit investieren.
  3. Ich wusste gestern schon von Anfang an, dass mir die Strecke und der Wagen nicht gut liegen. Deshalb konzentrierte ich mich auf die Rennen und bereitete das Quali kaum vor. Im Quali wurde ich 9. jedoch währe mehr möglich gewesen. In der 1. Runde konnte ich meine Stärke am Start ausspielen und war nach den beiden ersten Kurven schon auf 3 oder 4. Leider nahmen sich jedoch direkt vor mir GUS und NYD auf die Hörner und GUS wich auf meine Linie aus und konnte ihm nicht mehr ausweichen. Da es ihn dann auch drehte war das Chaos für die Nachfolgenden perfekt. In der nächsten Kurve kam ich direkt mit MOS in Kontakt als er irgendwie unkontrolliert durch die Kurve eierte. Immerhin konnte ich in Runde 1 wieder Plätze gut machen (Replay von meiner 1. Runde lohnt sich zum anschauen). Der Rest von Rennen 1 war danach nicht mehr so spannend. In Rennen 2 hatte ich die Falschen Reifen und der Falsche Druck eingestellt, weshalb ich in Kurven viel Zeit verlor. STI erfuhr dann, dass mein Wagen sehr sehr breit sein kann, nichts destotrotz blieb er aber sehr nett und als Zeichen dee Höflichkeit klopfte er noch 2 mal hinten an. Leider machte ich selbst ein Fehler und er konnte passieren.
  4. Kein Problem Du musst einfach die 20 nehmen, da ich die 21 habe😉
  5. lancer6666

    Training

    War gestern überrascht, dass meine Rennpace gut war, für dass ich einen Formelwagen fuhr. Nur mache ich noch zu viele Fehler, vorallem bei der Kurve auf die lange Gerade, da ich dort die inneren Curbs zu viel mitnehme wenn ich im Flow bin. Liegt daran, dass ich auf der Strecke schon zuviel mit Tourenwagen unterwegs war. Ansonsten läuft es besser als gedacht.
  6. 1. OTT 76561198019676829 2. Nr 21 3. folgt 4.folgt 5. Schweiz
  7. lancer6666

    Fun Race - LMP1 @ Monza

    Währe es möglich den Treibstoffverbrauch auf 1:1 anzupassen? Der 919 hält sonst die Renndistanz nicht aus ohne Boxenstopp.
  8. Wird beim 2. Rennen mit Reversed Grid gestartet?
  9. lancer6666

    Fun Race - LMP1 @ Monza

    Porsche gerne
  10. Alfa
  11. Mir machte es grossen Spass damit zu fahren. Anfangs Rennen hatte ich leider Probleme mit der Hinterachse aber danach machte es Spass. Man kann mit dem Auto einander viel besser folgen in schnellen Kurven als mit dem Formel Hybrid. Einzig mit den Spiegeln hatte ich ein bisscheb Problem ( fahre auch mit der Rift) aber man hört dennoch, wenn einer ganz nah oder neben einem fährt. Ich denke andere haben dieses Problem auch, da ich zweimal in einer Kurve übersehen wurde obwohl ich schon vor der Kurve auf gleicher höhe war. Denke aber an dad gewöhnt man sich mit der Zeit aber. Der grösste Vorteil ist wohl, dass man mit dem Auto nicht sehr viel Training braucht für eine gscheite Runde ( ist natürlich auch Linienabhängig, liegt aber an der Streckenkenntnis).
  12. Mir macht der Wagen mehr Spass als der F2004 und finde ihn grundsätzlich auch einfacher zu fahren. Der grösste Nachteil ist jedoch seine Geschwindigkeit, welche einen, wenn es eng wird wohl schnell überfordern kann. Genau dies passierte wohl im 2. Rennen mit mir und MOS da ich die seitliche Distanz wohl falsch eingeschätzt habe und das ERS bedienen musste, sowie auch noch mich auf die nächste Kurve vorbereiten. Weshalb ich nach der berührung nicht gewartet habe; ganz einfach, für mich war das eine kleine Berührung und hatte keinen Einfluss auf meinen Kurveneingang. Dass MOS mit GUS zusammenstiess sah ich schlicht nicht, da ich bei Kurveneinfahrt mit der Rift in die komplett entgegengesetzte Richtung sah.
  13. Muss leider passen. Am Samstag ist der Slalom in Interlaken.
×
×
  • Neu erstellen...