Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Marc Moser

pCARS 2 Release Talk

Recommended Posts

So, mit grosser Vorfreude habe ich heute zum erstmal Cars 2 gefahren... Es gibt enorm viel zum Einstellen; da bin ich (oder auch andere) natürlich auf die Cracks der FLANC angewiesen. Die Übersichtlichkeit ist gut, man findet sich schnell zurecht.... da das Wheel noch nicht optimal konfiguriert war, kann ich über das Fahrverhalten noch gar nichts sagen... Cool finde ich die Auswahl... von Kart-Strecken, Ovals bis zu Ralli-Pisten bin ich alles mal gefahren... da kommt noch ganz viel auf uns zu...

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt pCARS 2 auch sehr gut. Ich kann das Spiel mit extrem hohen Settings im Triple Screen laufen lassen und hab trotzdem konstante 60 FPS. Multiplayer ist besser geworden im Gegensatz zu pCARS1, da ist bei Clio Race z.B. das Auto von Lancer plötzlich verschwunden im Zweikampf. Solche Sachen sind mir bei pCARS 2 noch nicht passiert. Beim FFB ist es wahnsinnig vorwärts gegangen. Habe mein Wheel genau so konfiguriert wie ich es im Forum beschrieben habe und das FFB finde ich super, sehr Informativ und ich spüre was das Auto macht. Auch bei der Reifenphysik und bei der Streckensimulation (Livetrack 3.0) hat sich sehr viel getan. Meiner Meinung nach ist Livetrack besser als rF2 Realroad.

Mein persönliches Highlight sind die ganzen Rallycross Autos und Strecken. Hab den halben Sonntag auf Rallycross Servern verbracht, macht unglaublich Laune. Ich denke, da kommt ein riesen Rally Cross Event auf uns zu an der LAN. Ich muss schauen damit wir 2 Server zum laufen kriegen, damit wir pro Server 6 Nasen auf der Strecke haben.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde im Spiel sind noch zuviele Bugs vorhanden. Im Rallycross im Karrieremodus schleichen die Gegner nur vor sich hin, obwohl ich bei ihnen 120 eingestellt habe. Deshalb überrundete ich bei den 6 Runden Rennen stets das gesamte Feld. Auch beim Rallycross gab es sehr merkwürdige Unfälle am Start, weil die Gegner voll einlenkten und sich selber abschossen. In allen Modus finde ich es schade, dass das Strafensystem auch im Quali und im Training zählt, da die Aufforderung zum verlangsamen in meinen Augen Unsinn ist und direkt die Zeit gestrichen werden sollte. Und falls eine Runde gestrichen wird, wird die nächste Runde dann auch ohne Grund gestrichen. Zudem stürzte das Spiel bei mir im Onlinemodus zweimal ab, was ärgerlich ist, wenn man in Führung liegt. Bei den Indycar im Oval kommt es manchmal vor, dass die Gegner in den Kurven beginnen zu hüpfen, was wohl auch nicht sein sollte. Hoffentlich bessert hier Slightly Mad ziemlich schnell nach. Nun zum Positiven.  Die Grundsetups der Fahrzeuge sind um einiges besser geworden und die Fahrzeuge sind dank der Berechnung der Reifen nun auch viel einfacher und realistischer zu fahren. Würde behaupten pCARS 2 ist die realistischte Simulation im Moment und ich habe rF2, AC un iRacing hatte ich auch, zudem konnte ich GT Sport schon anspielen und sie alle kommen nicht an pCars 2 ran. Man merkt auch dass die Strecken, welche Laser gescannt wurden viel lebhafter sind. Grosse fortschritte machte das Spiel auch in der Nacht. Die Fahrzeug Beleuchtung sieht nun viel realistischer aus und mit dem GT3 Ferrari war es mit einen gelben Scheinwerfer ein Traum in der Nacht durch Hockenheim zu fahren. Ebenfalls wurde die Grafik und der Sound verbessert. Mit der Oculus Rift wurde die Grafik um einiges besser, sowie der 3D Effekt. Es läuft auch runder und alles wirkt schärfer als zuvor. Auch das Lizenzsystem finde ich vernünftig im Onlinemodus, da die Crashkids so aussortiert werden, oder sich benehmen. Eines der Highlights war bisher eine Lobby, bei der die Rennen mit dem Clio im Schneesturm gefahren wurden. Besonders bei schnelleren Strecken muss man die Strecke gut kennen, da man keine 50m weit siehtxD

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch einen Bug gefunden. Bei der Online Lizenz wurde ich von E1500 auf F1400 zurückgestuft wegen einer Durchfahrtsstrafe, welche beim automatischen Fliegenden Start von der KI geholt wurde, weil sie überhohlte weil andere stehen blieben. Ehrlich gesagt bin ich im Moment enttäuscht vom Spiel, so wie es jetzt ist. Sie hätten eher noch ein paar Monate mit dem Release gewartet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab wohl wieder, wie schon bei pCARS1, eine Zauber-Edition erwischt, bin noch über praktisch keine Fehler gestolpert :)

Laut SMS ist Patch 1 schon in der Mache und sie sammeln in diversen Foren Fehlermeldungen ein, z.B. GTPlanet. Mindestens 5 Major Bugs und 20 Minor Bugs sind bereits gefixt. Zudem wurden auch Verbesserungen für den Start versprochen, der Code für bessere Starts und generell schnellere erste Renn-Runden wurden schon übermittelt. Zudem konnten die First-Corner Pile-Ups massiv verringert werden. Der Mann der für das Fein-Tuning der AI zuständig ist (Doug Arno) hat den Auftrag, in den nächsten 3 Monaten nur noch alle Strecken/Fahrzeug Kombinationen durchzugehen und zu justieren. Da kommt als noch viel mehr, keine Angst. Dann stehen auch noch zusätzliche Features auf dem Programm, Fahrer Wechsel und Offline Custom Championship sind da Themen.

Ich bin ehrlich gesagt eher erstaunt, dass es so wenig Fehler sind. Das ganze, dynamische System ist äusserst komplex. Physik, Livetrack, Wetter, 24-Stunden Zyklus, etc, etc.

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann mich ehrlichgesagt nicht daran erinneren so viele Fehler in so kurzer Zeit gefunden zu haben in einem Spiel. Das hätten sie ja merken müssen, denn die werden ja ihr Spiel sicher auch testen vor dem Release.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war "Beta"-Tester als WMD Mitglied. Das Release Datum war etwas sportlich, aber als "kleine" Firma muss man halt schauen wo man bleibt wenn man gegen Forza und GT bestehen will. Aber 2 Monate mehr Bugfixing hätten Wunder gewirkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man hätte eine Open Beta raushauen können, damit die Leute das Spiel anspielen hätten können. Damit währen die Leute wohl überzeugt gewesen und Forza 7 und GT Sport währen wohl ein kleineres Problem gewesen. Wie auch immer. Habe mich schon mit den Clios ausgetobt.

ss161631.bmp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir pCars 2 letzten Sonntag installiert, obwohl mein PC schon fast in Rente geht. Nach den Ferien wird die neue Kiste in Betrieb genommen. Bisher kann ich noch nicht wirklich viel dazu sagen. Was mir aber sehr gefällt, ist das optische Erscheinungsbild mit der wirklich gelungenen Menuführung. UND all die eingeblendeten Erklärungen zu wirklich jedem hintersten und letzten Menupunkt ist grosses Kino...! Ich freue mich jedenfalls auf mehr... :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×